CSI FRANKFURT:
T. (069) 92 00 99 01
CSI HAMBURG:
T. (040) 76 79 34 00
Peru
IHR SPEZIALIST FÜR SÜDAMERIKA-REISEN

Lima

Die traditionelle Stadt der Könige, wurde 1535 vom Eroberer Francisco Pizarro gegründet. Lima ist die Hauptstadt des Landes und das Eingangstor nach Peru. Wegen ihrer Architektur im Kolonial-Stil wurde sie 1991 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.Die verschiedenen Stadtbezirke mit unterschiedenen Charakteristiken sind ein Besuch wert.

Übernachtungsmöglichkeiten in Lima:

Lima
Hotel Las Americas
Im Stadtteil Miraflores mit zahlreichen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten und 17 km vom Flughafen entfernt. Das Hotel verfügt über Pool, Sauna, Fitness und Business Center. Die Zimmer verfügen über Telefon, Safe, Kabel-TV und Internet zugang.
Hotel Sofitel Royal Park
Das Hotel ist im Herzen von San Isidro, 16 km vom Flughafen entfernt und verfügt über Pool, Fitness Center und Sauna. Die Zimmer haben Klimaanlage, Radio, Kabel-TV, Minibar, Internetanschluss, Safe und Voice-Mail.
Hotel Sonesta Posada del Inca Miraflores
Das Hotel liegt im Herzen von Miraflores und verfügt über Business Center und Restaurant. Die 28 Zimmer haben Klimaanlage, Minibar, Kabel-TV, Telefon, Fön und Safe.
Hotel Sonesta Posada del Inca El Olivar
Das Hotel liegt im Stadtteil San Isidro, gegenüber vom Wald „El Olivar" und bietet Business Center, Pool, und Fitness Center. Die Zimmer haben Kabel-TV, Klimaanlage, Telefon, Fön, Minibar, Safe und Internetanschluss.
Hotel Casa Andina Miraflores
Im Stadtteil Miraflores. Das Hotel verfügt über Restaurant und Parking, Die 49 Zimmer haben Kabel-TV, Klimaanlage, Telefon, Fön, Safe und Internetanschluss.